Die 5 wichtigsten Deadlines im Herbstsemester

Auch wenn wir im Startwochenprisma schon einen Semesterplan für euch zusammengestellt haben, findet ihr hier nochmal die 5 wichtigsten Assessment-Deadlines im Herbstsemester auf einen Blick. Kalenderbenachrichtigung nicht vergessen!

Ende des BiddingsStartwochen-Donnerstag, 12 Uhr 

Am Donnerstag der Startwoche schliesst das Bidding zur Mittagszeit. Stelle sicher, dass du mindestens entweder auf einen guten BWL-Übungsleiter oder einen spannenden KuSo-Kurs gebiddet hast. 

EWS-Abgabe: Donnerstag, 12. November, 16 Uhr 

Die EWS ist deine erste, aber mit Sicherheit nicht letzte Arbeit, welche du an der HSG abgeben musst. Plane ein paar Tage deSemesterbreaks dafür ein und denke daran, dass die Deadline um 16 Uhr und nicht um Mitternacht ist. 

WHA-Präferenzabgabe: Montag, 16. November 

Die WHA ist die wissenschaftliche Hausarbeit, welche du erst im Frühling verfassen wirst. Vom 9. bis 16. November kannst du dich jedoch entscheiden, ob du die Arbeit lieber in BWL, VWL oder Recht verfasst. Vergiss daher nicht deine Präferenz anzugeben! 

KuSo-Abgabe: Freitag, 11. Dezember, 16 Uhr 

Dies ist die zweite Arbeit, welche du an der HSG abgeben musst. Gleiches Spiel wie bei der EWS, nur gibt es dieses Mal keinen Break davor. Time-Management ist also gefragt! 

Semesterrechnung bezahlen: Freitag, 15. Januar 

Double Trouble! An diesem Tag beginnt einerseits die Prüfungsphase mit der Buchhaltungsprüfung, andererseits ist auch die Semesterrechnung fällig. Vergiss nicht diese rechtzeitig zu zahlen, ansonsten kannst du im Frühlingssemester nicht mehr bidden. 

Ein Überblick aller Termine und Fristen findest du auch im StudentWeb: 
https://bit.ly/356DUoM


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

*

*